8 thoughts on “Die richtige Distanz auf der Straße: Was in der Selbstverteidigung funktioniert

  1. Ein sehr guter Beitrag! Diese fatale Anhänglichkeit an irgendwelche magischen Abwehr und -umleittricks wird leider vielen Kampfkünstlern in der Konfrontation mit versierten Kampfsportlern oder routinierten Schlägern zum Verhängnis. Man muss in solchen Situationen alle möglichen sonst geltenden Normen vergessen. Wer aggressiv in jemandes persönliche Sphäre eindringt und dabei womöglich noch droht, sollte in dem Moment als so ethisch relevant betrachtet werden wie ein Sandsack.

  2. Sehr guter Beitrag, konzentriert euch auf's Wesentliche und verharrt nicht in statistischen Abwehrpositionen. Der typische und aggressive Straßenschläger wird alles tun, nur nicht so angreifen wie ihr es vielleicht von einem Trainingspartner gewohnt seid! Die dritte Variante ist natürlich am klügsten, funktioniert aber nur wenn man sein Ego im Griff hat. LG aus Regensburg

  3. Ganz wichtiges Thema welches regelmäßig im Unterricht trainiert werden muss! In einer solchen Konfliktsituation bleibt wenig Zeit zum Beobachten – Einschätzen/Einordnen – Entscheiden und Agieren!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *